Home > Volksmusik > Poxrucker Sisters >

Poxrucker Sisters

Mehr ois nua "Glick"

Mit dem Song "Glick" landete das Schwesterntrio im Vorjahr einen landesweiten Radiohit, mit ihrem neuen Album zeigen die Poxrucker Sister nun, dass sie noch viel mehr können.

Das zweite Album sei stets das schwierigste, heißt es. Viele Gruppen und Interpreten haben damit Probleme, nach einem Hit noch eine Schippe drauflegen zu können. Bei Stefanie, Christina und Magdalena Poxrucker aus dem oberösterreichischen Mühlviertel geht das hingegen mit Leichtigkeit. Im Vorjahr gelang mit "Glick" der große Durchbruch, das Debütalbum erreichte prompt Goldstatus, außerdem gab‘s zwei Nominierungen für den Amadeus Award. Für "Drah di" musste sich das Trio deshalb nicht verdrehen, stattdessen gehen die Poxrucker Sisters ihren Dialektpop-Weg konsequent weiter. Top!

Foto: © Kevin Rieseneder

 

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe