Home > Schlager > Piero Esteriore >

Piero Esteriore

Italo-Flair pur

Der Vollblut-Musiker und gelernte Friseur lässt mit seinem Album "Mondo" von sich hören.

Er hat Sportsgeist: Piero Esteriore schaffte es bei "Das Supertalent" zwar nicht auf einen der Spitzenplätze, dennoch erntete er von Juror Dieter Bohlen Anerkennung für seinen Neustart. Der Schweizer hat seine musikalischen Wurzeln wiedergefunden. Ein Blick zurück: Im Jahr 2004 belegte Esteriore in einer Casting-Show des Schweizer Fernsehens den dritten Platz und vertrat sein Land beim Eurovision Song Contest in Istanbul. Der plötzliche Erfolg brachte jedoch auch die negativen Seiten des Showbiz mit sich – er verlor die Kontrolle über sich und raste mit seinem Auto in das Portal eines Zeitungsverlages. Ein Artikel, der Schmutzwäsche in Sachen Familie wusch, hatte ihn zum Ausrasten gebracht. Seither wurde der begnadete Musiker von der Branche ignoriert. Heute steht in seinem Friseursalon hinter einem Vorhang ein Tonstudio. Hier entstanden auch die Songs, die auf dem neuen Album "Mondo" zu hören sind, darunter eine neue Version von Nik P.s Hit "Ein Stern (der deinen Namen trägt)" in seiner Muttersprache Italienisch: "Una stella".

Foto: © RTL

 

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe