Home > Schlager > Helene Fischer >

Helene Fischer

Live is Life

Stadion-Tournee, Nachholkonzerte und Zusatztermine: Helene Fischer rockt dieser Tage Bühne um Bühne.

Wenn Sie diese Zeilen lesen befindet sich Helene Fischer gerade inmitten ihrer großen „Stadion-Tournee 2018“. Hunderttausende Fans wollen den deutschen Schlagerstar auch heuer wieder unter freiem Himmel bewundern. Seit Ende Juni ist die Sängerin in den größten Stadien Europas unterwegs und hat in dieser Zeit unter anderem die Olympiastadien in München und Berlin, die VELTINS-Arena in Gelsenkirchen und das Wiener Ernst-Happel-Stadion gerockt. „Mit jeder unserer Shows wollen wir wieder in neue Dimensionen vorstoßen und den Fans Erlebnisse und Eindrücke schenken, die es vorher so noch nicht gab. Das sind natürlich hohe Ansprüche und eine riesige Herausforderung für das Team und natürlich auch für mich. Wenn das Publikum dann aber genau so viel Spaß im Stadion hat wie ich, dann weiß ich, dass es sich wieder einmal gelohnt hat und dass eseine großartige Sommerparty für uns alle wird“, freute sich Helene Fischer vor dem Start. Nach dem Tourabschluss in Stuttgart gibt es im August zwar eine kurze Pause, danach geht es für den Schlagerstar im September direkt weiter mit Hallen-Konzerten. Zunächst gibt es in der Mannheimer SAP-Arena zwei Zusatzshows, danach wird Helene Fischer die fünf ausverkaufen Berlin- und zwei Wien-Konzerte nachholen, die sie im Februar krankheitsbedingt absagen musste. Wer es trotz der Masse an Konzertterminen nicht schafft, den „Atemlos“-Star live zu sehen oder Konzerte lieber vor dem Fernseher genießt, bekommt ebenfalls genug Auswahl. Seit April steht ein Mitschnitt ihrer letzten Arena-Tour auf Blu-ray, DVD und Doppel-CD im Handel und auch auf der aktuellen Stadion-Tour wurde wieder mitgefilmt. Ihre beiden Hamburg-Shows am 14. und 15. Juli wurden aufgezeichnet und werden wohl zum Weihnachtsgeschäft veröffentlicht.

Foto: © Rene Neumann

 

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe