Home > Volksmusik > Die Granaten >

Die Granaten

"Voglwild"

„Voglwild“ das bedeutet so viel wie „ausgefallen“ oder „extravagant“ und liefert nicht nur das Beste Schlagwort zum neuen Album, sondern auch zum gesamten Musikalltag der „Granaten“.

Von der Besetzung über das Outfit, vom Bühnenprogramm bis zum Werbeauftritt, vom Musikstil bis hin zur Auswahl der Albumtitel, die vier Steirer setzen seit dem Jahr 2012 auf Einzigartigkeit und Authentizität und freuen sich, mit diesem Album, einen weiteren Meilenstein in ihre Erfolgsgeschichte legen zu können. Mit „Heiße Nächte, coole Feste“, „Mega, des is Mega!“ oder auch „Wir feiern das Leben“ wurden wieder typische Titel im „Granatenstil“ produziert, bei „Auf zur Schafalm“ zeigt Harmonikavirtuosin Claudia erneut was man aus einer „Quetschn“ alles herausholen kann. Gefühlvoll wird´s mit Anja´s „Glaubst du a“ bei „Trau di“ oder auch bei „Wann wird aus dir und mir a wir“ frech und fetziger hingegen mit „Yes i can“ oder auch im Titel „Heu wie Geld“.

Neben Kompositionen und Texten vieler namhafter Autoren dieser Szene wurde auch an diesem Album wieder selbst zur Feder, bzw. zum Instrument gegriffen, zu hören unter anderem in der Lobeshymne auf die Steiermark „This is us“. Startschuss der „Voglwild“ - Tour 2019 war das „Wenn die Musi spielt“ Winter Open Air in Bad Kleinkirchheim wo Claudia, Wolfgang, David und Anja nicht nur ihre bestehende Fangemeinde begeistern, sondern auch viele neue Musikfreunde in ihren Bann ziehen konnten. Schlicht und einfach granatenstark, abwechslungsreich und ausgefallen - richtig „Voglwild“.

Foto + Text: © Hinker Music

 

Die Granaten

Live-Video "Voglwild"

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe