Home > Schlager > Claudia Jung >

Claudia Jung

Liebling der Monate: November/Dezember 2011

Große Gefühle wie lieben, lachen und weinen liegen nahe beieinander. Das weiß auch die Altmeisterin des deutschen Schlagers.

Wer Claudia Jung schon mal live auf einer Konzertbühne erlebt hat weiß, wie sie ihr Publikum verzaubert. Die charmant interpretierten emotionalen Melodien und Texte jagen jedem Schlagerfan einen Schauer über den Rücken und da bleibt kein Auge trocken. Ganze 25 Jahre ist Jung nun bereits im Geschäft – und in dieser Zeit genau dadurch auch, nomen est omen, jung geblieben. Mit dem aktuellen Best-Of-Album "Geliebt, gelacht, geweint" bereitete die Sängerin nicht nur sich selbst, sondern vor allem auch ihren Fans ein Geschenk. Es sei eine Art persönliches Resümee. Die musikalische Zeitreise führt durch alle kultigen Hits der Künstlerin. Mit der "MegaMix"-Edition geht Claudia Jung auch mit dem Trend und sorgt für Stimmung.

"25 Jahre auf der Bühne sind ein guter Grund zum Feiern."

Als am 12. April 1964 im nordrhein-westfälischen Ratingen Ute, so Jungs bürgerlicher Name, auf die Welt kam, dachte sich wohl noch niemand, dass sie im Showgeschäft mal so erfolgreich werden würde, waren ihre ersten Jobs doch Fotolaborantin, Arzthelferin und Reiseleiterin. Bis heute ist die Deutsche  vielfältig geblieben, ist sie in Bayern doch auch Landtagsabgeordnete. Und zudem eine große Tierliebhaberin. Auf ihrem Hof in Gerolsbach lebt sie mit 50 Tieren – und natürlich mit ihrem Mann, dem Musikproduzenten Hans Singer, und ihrer Tochter. Dass also trotz dem anspruchsvollen Job – sie hat immerhin bereits Echos, Goldene Stimmgabeln oder den Amadeus Award eingeheimst – noch immer Zeit für die Familie bleibt, lebt Claudia vor. Und Herz zeigt die Künstlerin nicht zuletzt mit ihrer Schirmherrschaft über das Projekt Paulihof Kinderschutz e. V., im Rahmen dessen Tiere als Co-Therapeuten mit schwertraumatisierten Kindern arbeiten. "Ich bin der typische Widder – ziemlich dickköpfig und nicht von meinem Ziel abzubringen", sagt Claudia Jung über sich selbst. Dass sie als "die große Dame des deutschen Schlagers" bezeichnet wird, nimmt sie bescheiden. "Ich glaube, ich bin noch nicht ganz oben!" Ihr Debüt als Schauspielerin in "Das Musikhotel am Wolfgangsee" brachte sie auf jeden Fall auch ein Stückchen weiter. In Österreich ist Claudia Jung am 09. Dezember 2011 um 21 Uhr beim Salzburger Alpenadvent in Zell am See zu sehen – vorweihnachtliche Stimmung mit Herz ist vorprogrammiert.

Foto: © Universal Music

 

Claudia Jung

Musikvideo: "Mein Herz lässt Dich nie allein"

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe