Home > Volksmusik > Johannes Spanner >

Johannes Spanner

Schoarfe Sach

Der aus Bad Waltersdorf stammenden Sänger und Harmonikaspieler präsentiert sein Debütalbum.

Manchmal dauert es halt ein bisschen länger und in seinem Fall war es vermutlich gar nicht so schlecht. Vor fast genau einem Jahr flimmerte auf Puls 4 die semi-erfolgreiche Castingshow "Herz von Österreich" über die Bildschirme. Den zweiten Platz belegte damals der Steirer Johannes Spanner, der nach seinem ersten Auftritt noch als Gabalier-Verschnitt bezeichnet wurde, im Finale mit seinem eigenen Lied "Vater du der Stadl brennt" aber aufzeigen und überzeugen konnte. Sogar das Münchner Erfolgslabel Telamo wurde auf ihn aufmerksam und nahm den 19-Jährigen unter Vertrag. Nach drei Singles bringt Johannes Spanner nun endlich sein Debütalbum auf den Markt. Die Grenzen zwischen Schlager, Volkstümlichem, Rock und Pop soll es ausradieren und den sympathischen Steirer seinem großen Traum ein Stück näher bringen: "Menschen mit der eigenen Musik zu begeistern."

Foto: © Pressefoto

 

 

Nächster ÖMM Erscheinungstermin

Aktuelle Ausgabe