Home > Vater-Sohn >

Vater-Sohn

Howard und Wayne Carpendale standen für "Lebe dein Leben" erstmals gemeinsam vor der Kamera.

Während Howard Carpendale als Schlagersänger bereits Jahrzehnten die Herzen der Frauen höher schlagen lässt, geht sein Sohn Wayne einen etwas anderen Weg und bezirzt die Damenwelt stattdessen als "Landarzt" im Fernsehen. Eine Zusammenarbeit der beiden stand bereits seit langer Zeit im Raum, doch Wayne ist kein großer Sänger und Carpendale senior fühlt sich wiederum vor der Kamera nicht so wohl. Schlussendlich hat es aber doch geklappt und zwar mit dem Familiendrama "Lebe dein Leben", das die beiden im vergangenen Jahr gedreht haben und am Freitagabend in der ARD zu sehen ist. Doch warum hat es eigentlich so lange mit einem Vater-Sohn-Projekt gedauert? "Wir hätten gerne früher einen Film miteinander gemacht, aber nicht um jeden Preis" so Wayne Carpendale gegenüber Bild der Frau. Man wollte keinen Kitschfilm drehen ergänzt sein Vater: "Dieser Film jetzt wäre auch nicht zustande gekommen, wenn wir nicht die Erlaubnis gehabt hätten, an den Drehbüchern mitzuarbeiten."

Foto: © ARD Degeto / Tivoli Film / G. Pauly